Das Marx-Zentrum -unsere Burg

Das Marx-Zentrum, – unsere Burg – , wie wir Bewohner und Eigentümer unsere Wohnanlage liebevoll nennen,  liegt im nordöstlichen Teil von Neuperlach und südöstlich innerhalb der bayerischen Landeshauptstadt München.

1967 wurde Neuperlach auf der grünen Wiese Münchens gebaut und gehört zum Stadtbezirk 16, Ramersdorf-Perlach. Die meisten der über 440 Wohnungen des Marx-Zentrums wurden um eine Mittelinsel, ähnlich wie bei einer mittelalterlichen historischer Wagenburg, in 8-13 stöckigen Wohngebäuden gruppiert. Zahlreiche nationale und internationale Geschäfte, Läden und andere Lokalitäten, sorgen für das leibliche Wohlergehen und der Freizeitgestaltung der multikulturellen Bewohner des Marx-Zentrums.

Schön gestalteten Grünanlagen mit Spielplätzen liegen in der Nähe des Marx-Zentrums und sind gut zu Fuß oder auch mit dem Fahrrad zu erreichen. Die bekannteste Grünanlage in Neuperlach ist der Ostpark. Mit seinem wunderschönen Biergarten, seinem See und der Aussichtsblattform, von der aus ganz Neuperlach und die Alpen zu sehen sind, liegt der Ostpark, etwa 20 Gehminuten vom Marx-Zentrum entfernt und lädt zum Erholen und Verweilen ein.

Wir Bewohner und Eigentümer sollten -und müssen- alles unternehmen, dass unsere schöne Wohnanlage, – unsere Burg-, keiner kaputtmacht oder herunterwirtschaftet.